Versorgung gestalten
Versorgung gestalten

Wie sieht das Pharma-Geschäftsmodell in 5 Jahren aus?

Die bisherige Geschäftslogik der Pharmaindustrie steht weltweit auf
dem Prüfstand.

  • Entscheider in der Pharmaindustrie glauben, dass das eigene Geschäftsmodell überarbeitet werden muss.
    Coliquio-Insights
     
  • Externe Beobachter unterstützen und fordern Veränderung.
    Pharmaphorum - UK
     
  • Der Satz: „Wer sich nicht unterscheidet, muss wenigstens billiger sein.“ stimmt. 
    Leider.

     
  • Die Pharmaindustrie verkommt zum austauschbaren Zulieferer.
     
  • Disruptoren aus anderen Branchen drängen in den Markt.
     
  • Für die Zukunft muss jeder (s)einen eigenen Weg finden.

Pharma-Colloquium: Warum?

Das Pharma-Colloquium will Entscheidern aus der Pharmaindustrie eine Plattform bieten, auf der sie sich, professionell moderiert und unterstützt, mit dem zentralen Zukunftsthema auseinandersetzen können.


Um das tradierte Pharma-Geschäftsmodell weiterzuentwickeln, bedarf es des gemeinsamen Querdenkens in einer vertrauenswürdigen Umgebung.

Pharma-Colloquium: Mit wem?

Wenn Sie Ihr Pharma-Unternehmen mitgestalten wollen und können, sind Sie herzlich eingeladen! Wir werden in einer Runde mit maximal 50 TeilnehmerInnen arbeiten. Teilnehmen können ausschließlich Manager aus Pharmaunternehmen.

Gemeinsam und "unter uns" werden wir im Pharma-Colloquium nach Antworten für eine gute Zukunft suchen.

 

Pharma-Colloquium: Wann?

Vom 27. Oktober, 17 Uhr bis Freitag, 28. Oktober, 17 Uhr
 

Pharma-Colloquium: Was ist das?

Mit InteractiveMedica als Sponsor, wurde das Pharma-Colloquium als Katalysator neuer Geschäftsmodelle konzipiert.


Entscheider und Gestalter sind herzlich eingeladen, gemeinsam in der DenkWerkstatt zu überlegen, wie Fähigkeiten und umfassendes Wissen von Pharmaunternehmen für eine bessere Patientenversorgung eingesetzt und daraus zukunftsrobuste Geschäftsmodelle begründet werden können.

Zukunft.
Gemeinsam.
Gestalten.

Unser Sponsor:

Ihre Einladung

Ihre Einladung mit Anmeldeformular
Das Anmeldeformular (Seite 4) können Sie am Bildschirm ausfüllen. Danach "speichern unter" und per E-Mail an Interesse@Pharma-Colloquium.de
Einladung Pharma-Colloquium.pdf
PDF-Dokument [1'008.1 KB]
Tweets von Hanno Wolfram @Innov8_BC

Hanno Wolfram
Jakobusweg 19
88456 Ingoldingen

E-Mail:   Hanno@Innov8.de

Telefon:+49 172 5723423+49 172 5723423


Anrufen

E-Mail